Ponys

" Ringo " der 28-jährige Fuchswallach war lange in einer Pflegestelle. Nun sind wir ja auf den Hof von Jan umgezogen. Dort ist auch genug Platz für Ponys, und so haben wir Ringo wieder zu uns geholt.
Jeder weiß, ein Pony sollte nicht alleine stehen. So haben wir uns umgehört, wo ein Pony ein neues Zuhause braucht. So kamen der 28-jährige Schimmel " Hein-Mück " zu uns. Seine Besitzerin war gestorben und eine liebe Nachbarin kümmerte sich um ihn und machte sich auf die Suche nach einem schönen Zuhause.
Kurze Zeit später kamen noch die halbblinde 33-jährige Welshcopstute " Rexi " und ihr Kumpel der 28-jährige " Angelo " zu uns. Durch Scheidung musste ihre Besitzerin den Hof verlassen und brauchte ein neues Zuhause für die zwei Senioren. Alle vier vertragen sich prima.

Auch hier wären Paten toll, da die vier altersbedingt täglich Seniorenmüsli mit Teufelskrallepellets brauchen.

AnfahrtKontaktImpressumWebmasterDatenschutzerklärungCookie - Einstellungen